Between

Between Netflix
Oh, Netflix, where art thou (in this)?

„Between“ ist eine komische Angelegenheit: eine trashy Serie mit eindimensionalen Schauspielern und Figuren, deren gesamte Prämisse schon darauf angelegt ist, nicht für irgendwen anders als eine ganz, ganz enge CW-artige Zielgruppe interessant zu sein. Die Erwachsenen in dieser Serie sterben nämlich alle innerhalb weniger Tage und hinterlassen eine Bande von Klischee-Teens mit Abercrombie-und-Fitch-Gesichtern.

Worum’s geht: In der Kleinstadt Pretty Lake grassiert irgendein mysteriöser Virus, der plötzlich alle dahin rafft, die älter als 21 sind. Die Regierung verhängt Quarantäne und auf einmal sind die Überlebenden eingesperrt.

Die Serie soll wohl erkunden, was passiert, wenn ein Machtvakuum entsteht. Wie Kinder, Teenager und junge Erwachsene sich schlagen, wenn sie ganz auf sich alleine gestellt sind. Wie eine Gesellschaft funktionieren kann, in der mit dem 22. Geburtstag Schluss ist. Schade nur, dass sie den Figuren keinen Raum zur Entwicklung gibt, überhaupt alle den gleichen Gesichtsausdruck haben. Alle um die Kids herum sterben und man sieht in der sechs Folgen dauernden ersten Staffel nur selten so was wie Trauer. In „Between“ klaffen so viele Logiklücken, als hätte man die Charaktere durch ein Minenfeld gejagt.

Trotzdem habe ich mich durch die erste Staffel gequält. Allein wegen des „Netflix Original“-Labels, das mir die ganze Zeit suggeriert hat, es würde noch besser. Wurde es nicht. Ich kann sogar „Under The Dome“ mehr empfehlen als „Between“. Ihr versteht…

→ „Between“ in der Wikipedia und bei TVRage
Trailer
→ Tomatometer: 27%, Metacritic-Score: 47

Ein Gedanke zu “Between

  1. Mir ging das genauso. Ich kann mir das nur so erklären, dass die Serie bewusst simpel gehalten wurde für ein Young-Adult-Publikum. Oder zumindest, ich hoffe, dass das so ist…

    Interessant auch: im Herbst startet mit »Containment« auf The CW eine ähnliche Serie, die aber viel erwachsener Aussieht. Vielleicht haben sie die beiden einfach vertauscht ;)?

Kommentare sind geschlossen.

CyberChimps